Mittwoch, 4. September 2013

[Diary] Schulstart und 'British Tea Time'

Leider hat heute wieder die Schule begonnen, jetzt bin ich in der Q1, das heißt, noch zwei Jahre, dann habe ich mein Abitur in der Tasche. Ich hoffe, alles klappt so gut, wie ich es mir vorstelle.

Der erste Tag heute war allerdings bereits eine mittelschwere Katastrophe.

Nachdem wir in den ersten beiden Stunden unsere Stundenpläne bekommen hatten, ging wie gewöhnlich natürlich erst mal das große Vergleichen los. Was habe ich mit meinen Freunden zusammen? Oder besser: Was habe ich nicht zusammen mit meinen Freunden?
Denn häufig habe ich das Pech, in genau den anderen Kursen zu sitzen. Diesmal lief das allerdings verhältnismäßig gut ab.

Aber jetzt das eigentliche Problem: Auf meinem Stundenplan befand sich weiterhin das Fach Sozialwissenschaften, was ich aber mit guten Gründen abgewählt hatte. Langweiligstes Fach ever! Und was fehlte? Natürlich der Kurs, auf den ich mich am allermeisten gefreut hatte: Kreatives Schreiben. Ja, das ist total mein Ding. Aber nein! Keine Spur davon auf meinem Plan.
Ich rausche also zu unseren Koordinatoren und was muss ich hören? Es geht nicht, ich kann nicht Kunst und Kreatives Schreiben parallel wählen, weil mir dann die Stunden für's Abitur fehlen würden. Deshalb muss ich SoWi und Kunst weiterwählen! :(
Ziemlich angenervt hatte ich versucht, ihnen zu erklären, dass das Programm, mit dem wir unsere Fächer im April gewählt hatten, nichts angezeigt hatte und alles okay mit meinen Wahlen war. Aber wie der Teufel will, funktioniert es jetzt nicht mehr. Verarschen?!

Was habe ich nicht vor den Ferien gefeiert: Nie mehr SoWi! Tja, war wohl nix. Jetzt muss ich diese dumme Fach zwei weitere Jahre ertragen. Wenigstens ist dieser Lehrer besser als der vorherige.

Es ist nur eine mittelschwere Katastrophe, weil einige Freundinnen ähnliche Probleme habe - geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid.
Aber wenn ich jetzt mal so darüber nachdenke, habe ich eigentlich noch einigermaßen Glück mit meinem Plan gehabt, da manche Leute zu anderen Schulen pendeln müssen, weil dort ihre Leistungskurse stattfinden - ich habe alle meine Kurse an unserer Schule. Morgen wird der erste Leistungskurs stattfinden und ich bin schon extrem aufgeregt...

... Oh man, jetzt habe ich viel zu viel gelabert. Ursprünglich wollte ich euch diese niedliche Tasse zeigen, die mir eine Freundin aus England mitgebracht hat. Wenn du das hier liest: Liebsten Dank nochmal! <3


Jetzt freue ich mich erst recht auf die Zeit für heiße Schokolade und besinnlichen Tee. *-*

Schreibt mir euer Feedback!

xo xo
Sina

Kommentare:

  1. Die Tasse sieht voll cool aus ^^
    Echt doof, dass es bei dir kurstechnisch so doof gelaufen ist. Eine meiner Freundinnen wurde auch in einen anderen Musik und Reilkurs gesteckt und versucht nun händeringend jemanden zu finden der mit ihr tauscht. Sieht sehr schlecht aus ...
    Welchen naturwissentschaftlichen Leistungskurs hast du eigentlich? Ich hab Bio.

    Liebe Grüße und viel Spaß in der Schule!
    Sinola von knotenkoepfchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. 7h und 4 Tage die Woche muss ich auf diese f* andere Schule! Wie mich das ankotzt!
    Aber bei kreatives Schreiben verpasst du leider echt was! :( Das tut mir so leid für dich. Mit dir wär es bestimmt noch witziger geworden. <3 Naja wenigstens musst du nicht auf die Koop- Schulen!

    AntwortenLöschen

Ich schätze jeden Kommentar, also lass deiner Kreativität freien Lauf und schreib mir deine Meinung... Danke! ♥