Sonntag, 4. Januar 2015

My week on Instagram #1

Hey, ihr Lieben! Ich habe mir eine neue Kategorie für meinen Blog ausgedacht. Da ich in letzter Zeit sehr aktiv auf Instagram bin, habe ich mir überlegt, ab und an Sonntags einen Post mit Bildern der letzten Woche auf Instagram zu posten. Nicht immer, nur wenn viel passiert ist oder so. :)

~ 28/12/14 ~
"Today, I'm wearing this light-peachy-colour on my nails. It's kind of a pastel tone but it also looks quite naturally. Got this nail polish for Christmas, so: Good taste, Mother!" 











~ 29/12/14 ~

"Neuer Nagellack aus der aktuellen LE von p2. Die Farbe soll abhängig vom Licht verschieden glänzen oder so, ich bin gespannt! Achtet mal auf den Deckel..."













~ 30/12/14 ~

" Neuzugang  So viele schwärmen von diesem Buch, deswegen muss ich es jetzt auch mal bald lesen..."

Ich hab's übrigens in 2 Tagen verschlungen, Rezension folgt noch!










~ 31/12/14 ~

"I like this washed-out-style"

Meine Silvester-Nägel (sehr unspektakulär, ich weiß^^)












~ 02/01/15 ~

"Hätte nicht gedacht, dass die Farbe so kräftig ist - gefällt mir"














~ 03/01/14 ~

" Currently Reading  Bis jetzt gefällt es mir seeehr gut. Will ist so toll!"














~ 04/01/15 ~

"Endlich besitze ich die Bücherregale, die ich immer wollte! Nach gefühlten 100 Stunden des Aufbauens gestern (Danke, Papa!) steht dann jetzt alles so, wie ich wollte. Und das Beste ist: ich hab noch genug Platz für weitere Bücher!"

Das war eine Aktion gestern! Irgendwas hatte nicht gepasst, dann ging was kaputt, etc... Typisch, IKEA! Egal, jetzt stehen sie! :D








Wie gefällt euch dieses Format? ♥


Kommentare:

  1. Hey,
    tolle Idee! ^^
    Ich mag deine Bilder auf Instagram sowieso, und so kann man sie dann auch hier bewundern. :D

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Idee eigentlich ziemlich cool, ich bin nämlich selbst nicht auf Instagram haha :D Ich selbst trage auch eigentlich täglich Nagellack, nur leider sind meine nicht so schön lang wie deine, sondern brechen immer wieder ab ... Gerade im Moment sehen sie ganz besonders fürchterlich aus :/ Am schönsten finde ich den Nagellack, den deine Mutter dir zu Weihnachten geschenkt hat! *-*
    Und ich bin echt neidisch, dass du so viel Platz für Bücherregale hast. Mein Zimmer ist leider zu klein für ein weiteres, aber dein Regal ist echt richtig schön geworden! Freue mich auf weitere Bilder :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar! ♥
      Lass dich nicht täuschen, meine Nägel sind auch extremst brüchig, das täuscht nur wegen dem Nagellack und so. ;) Mein Zimmer ist jetzt ziemlich vollgestellt, aber das war mir egal, ich wollte unbedingt diese schönen Bücherregale. :DD

      Löschen
    2. Ich hab jetzt noch eine Woche Ferien, ich hoffe bis dahin sind meine Nägel wieder halbwegs lang, sodass ich sie wieder richtig lackieren kann ... Sind das die normalen Billy Regale von IKEA? :D Ich hab dieses 4x4 Expedit Regal (wo überhaupt nicht viel reinpasst) und häng jetzt nach und nach meine ganze Wände mit Wandboards voll haha :D

      Löschen
    3. Gute Idee, in den Ferien lackiere ich meine Nägel normalerweise auch nicht so viel.^^

      Haha, das Expedit-Regal hatte ich auch vorher (das passt wirklich NICHTS rein! :D) - Ja, das sind diese ganz normalen Billy Regale. :) Ich finde die echt gut, weil man da die Einlagen noch variieren kann, wie man möchte. Sollten die dann mal auch nicht mehr reichen, kann ich das enger zusammen schieben und noch mehr von diesen Einlagen kaufen (weißt du, was ich meine? :D) ...

      Löschen
    4. Ich hoffe wirklich, dass es bis dahin besser ist :D
      Ist wirklich so! Aber ich möchte nicht zweireihig stellen oder so, finde, dass sieht total blöd aus! Und jaaa, ich verstehe was du mit den Einlagen meinst. Ist wirklich besser und die Regale sehen für Bücher auch viel schöner aus als das Expedit. Aber na ja, jetzt hab ich das Regal halt :D Ich versuche, jetzt halt alles zu stapeln. Aber du hast den Vorteil, dass du die Bücher richtig schön dekorieren kannst, wie z.B. beiden Obsidian - Büchern :D

      Löschen
    5. Ja, das war auch der Hauptgrund, warum ich so ein Regal wollte: kein zweireihiges Aufstellen mehr...
      Aber na ja, sieh es mal so: am wichtigsten sind ja die Bücher an sich. :) ♥

      Löschen
    6. Hahah ja das stimmt und ich habe ja auch keinen Instagramaccount, wo ich mein Regal präsentieren könnte :D

      Löschen
  3. Ehm... das Bücherregal hätte ich gerne auch einmal zum Mitnehmen :D Sehr geiles Teil! Brauch ich unbedingt auch! Der Lack von p2 ist richtig schön :)
    Ein echt schöner Post :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar! ♥
      Und nein, kriegst du nicht. ;)

      xo xo

      Löschen
  4. Puh, ich bin zu faul um mir meine Nägel so oft zu lackieren! Ich mach das immer sonntags, mit Topcoat hält das auch bis auf ein bisschen Tipwear echt gut :)
    Wie viel Leben passt in eine Tüte will ich auch noch unbedingt haben. Alle schwärmen so davon, aber ich komme ja kaum zum Lesen, geschweige denn neue Bücher zu kaufen! Nach meinem SuB-Abbau 2014 lautet 2015 nämlich die Devise, immer nur neue Bücher zu kaufen wenn keine anderen mehr übrig sind, geht auch ganz gut :)
    Das Regal finde ich wunderbar - Obsidian und Onyx sind richtige Hingucker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach das normalerweise auch nicht so oft, aber ich hatte Ferien, deshalb hatte ich dann Zeit dafür.^^
      Das Buch ist wirklich was ganz Besonderes. :)
      Danke für deinen lieben Kommentar! ♥

      Löschen

Ich schätze jeden Kommentar, also lass deiner Kreativität freien Lauf und schreib mir deine Meinung... Danke! ♥